"2020"

Mischtechnik (60 x 160 x 6 cm)

 

Zeitlose Gedanken
von Luxus Lazarz


Was ist wahr und was lediglich vorübergehend?
Wahrheit kann doch nur wahr sein,

wenn sie allgemein für alle Menschen gültig ist.

Alles andere bleibt stets eine
Meinung, Vermutung, Theorie bis sogar Willkür.


Warum sollte man sich damit beschäftigen,
wenn man die Wahrheit haben kann?


Auf der Grundlage des Vorstehenden, kann ich, der Mensch,
für mich tatsächlich einmal gründlich aussortieren,

was dementsprechend keinen Wahrheitsgehalt in sich trägt.


Viel wird wahrscheinlich nicht übrig bleiben,
wenn man die heutige Welt ansieht.


Doch dieses scheinbar Wenige, erweist sich letztendlich
gewiss als alles, aus und auf dem sich ein wahrhaft
schönes Leben entfalten und gestalten lässt.


So sei es denn, ein jeder bleibe in sich der Wahrheit
treu und folge, auch im Weltlichen, allein dieser.


Wohlan und heiteres Gelingen,
die Liebe ist mit uns allen.

 

https://gotteslieblingmensch.com/


Neben meinen Arbeiten können Sie sich dort auch an den Werken von

Tom Stribick   https://www.thomas-anton.de/ 

Thomas Meseberg   https://www.thomasmeseberg.de/

und Jan Meyer erfreuen (siehe Auswahl in der folgenden Galerie)

Die Ausstellung ist geöffnet bis zum 27. September 2020


FotoArt im neuen EDEKA Supermarkt im OstseeResort Port Olpenitz

 

Drei meiner FotoArt Arbeiten schmücken in großen Formaten

den Leergutraum ("Rainbowflash"), die Behindertentoilette

("Bubblebirthing") sowie die Damentoilette und den Lottostand

("X in Pink") des Marktes. Die Inhaber Karin Bonnichsen und

Andreas Brick verwirklichen ein völlig neues Konzept,

das Kunst im Lebensmittelmarkt erfahrbar macht, inspiriert

 und zu einem wunderbaren Ganzen verschmelzen lässt.

Ein zauberhaftes Projekt von besonderer Qualität,

das den Einkauf und das Verweilen dort allen versüßt.

Ich wünsche den beiden viel Glück und allen viel Freude!

 

"Rainbowflash"

 

"Bubblebirthing"

(Extended Version)

"X in Pink"

 

...und jetzt auch zwei meiner Werke im Restaurant

"Rayguard" und "Golden Age"


"Seeing Sounds - Kunst im Klang der Musik"

Ausstellung vom 13.10.2018 bis 25.11.2018

in der Galerie CarlsArt Eckernförde

"Das Feld im Kreuz"

 


Internationales Skulpturenfestival Höfde 90 in Agger

(Auf Thy in Dänemark) vom 4. - 31. August 2018

 

Ich freue mich mit einer meiner älteren Arbeiten dabei zu sein.

"Floral Snake and the Mother Goddess"

(1999)


"Vesica Piscis"

Work in Progress


Der Goldspiegel im Coworking Airport Hamburg

"Goldspiegel"

(Durchmesser 111 cm)

Spiegel dreifach 24 Karat

echtvergoldet

2013

Copyright aller Fotos by Coworking Airport HAM GmbH


Kunstroute Schönhagen 2017

"The Golden Bricks Bridge"

Installation im Schlosspark Schönhagen

mit Goldfolie, Kormoran und Klangspiel.


Der NaKu e.V. lädt herzlichst ein

zur Finissage der Vereinsausstellung 2017

 "Unbekannte Werke bekannter Künstler"

am Mittwoch, den 30. August 2017 um 18.00 Uhr

in die Galerie Carlshöhe in Eckernförde.

 

"Sophia auf dem Weg in die Singularität"

2017 - Echter Fotoabzug auf Alu Dibond - 100 x 100 cm

Der NaKu e.V. lädt herzlichst ein

zur Vernissage der Vereinsausstellung 2017

 "Unbekannte Werke bekannter Künstler"

am Sonntag, den 18. Juni 2017 um 15.00 Uhr

in die Galerie Carlshöhe in Eckernförde.


Am Wochenende des 10. & 11. Juni 2017 öffnen die Kunst

schaffenden des Netzwerkes "Kunst im Norden" wieder ihre Ateliers.

Dem schließen sich die Künstler aus der Alten Schule freudvoll an.

Auch wir werden am Samstag und Sonntag in der Zeit von 11 - 18 Uhr

unsere Studios für alle LiebhaberInnen der Kunst öffnen

und Sie herzlich willkommen heißen!

 

Sie finden uns hier:  

"Alte Schule",  Toft 19 in 24405 Rügge

Mobil bin ich unter 0174 - 3980936 erreichbar


Das Jahr 2017 hat begonnen und mein neues Studio

in der Alten Schule im schönen Rügge erwacht zum Leben.

Erste Impressionen davon in der anschließenden Galerie.

Termine im Studio gerne nach telefonischer Absprache.

Schauen Sie sich die Bilder am Besten im Vollbildmodus an

und fühlen Sie sich Herzlich Willkommen im Studio.


Eine kleine Reise durch meinen Raum in der Ausstellung "Heimspiel"

Durch Anklicken der einzelnen Bilder werden diese vergrößert.


Ich möchte Sie und Ihre Freunde ganz herzlich zur Vernissage

der Ausstellung "Heimspiel" am Sonntag Vormittag, den 24. April

um 11 Uhr 30 in das Kunsthaus Hänisch in Kappeln einladen.


Schwimmbad + Sauna - Ausgabe 3/4 2016

Artikel: Pool >> Kunst Architektur Design

Copyright by Frank Poppner 1989 - 2020

All rights reserved